LohnFix Forum LohnFix Forum
zur Startseite   zur Startseite Zur Foren-Startseite   Zur Foren-Startseite
 
 


Hier finden Sie Beiträge die neuer sind als 5 Tage. Datenübertragung - MeldeFix
Infos zu DTA (Datenträgeraustausch)
Themen: 150

Thema: Lohnsteuerbescheinigung: Fehler?

1913 mal gelesen   1913 mal gelesen
Annett
Verfasst am 02.02.2012 um 10:10 Uhr
Hallo!

Ich habe gestern die Lohnsteuerbescheinigungen versendet. Nun habe ich die heute wieder abgerufen und bekomme bei einigen Mandaten (nicht bei allen) folgende Fehlermeldung:

Die Annahmestelle meldet einen Fehler in den Daten!
Ein Feld VersionLohnFix existiert nicht MF19/01/12

Kann mir jemand weiter helfen??

Viele Grüße

Annett
Rentenberater Winkha.us
Verfasst am 02.02.2012 um 11:45 Uhr
Hallo, ich habe die Version 28.1. drauf und habe mir angewöhnt, vor jeder Aktion erst nach neuem  "Update" zu sehen und dann weiter, vielleicht hift Ihnen das weiter.
Manchmal wird das Programm mehrmals täglich aktualisiert.
Bei Konkurrenzprodukten muß man wohl lange auf Korrekturen warten.
Annett
Verfasst am 02.02.2012 um 13:08 Uhr
Die Updates sind aktuell. Daran kann es nicht liegen. Gibt es noch andere Ideen??

Viele Grüße

Annett 
Ulrich Bohnen, LohnFix
Verfasst am 02.02.2012 um 16:56 Uhr

Hallo und guten Tag,

der Text der Fehlermeldung führt leider in eine falsche Richtung, das wird anders formuliert werden.

Der Sachverhalt ist wie folgt:
Die Annahmeserver des Finanzamtes sind schwer überlastet. Mal gehen Lohnsteuerbescheinigungen durch, mal nicht, wie Sie richtig beobachtet haben. Wenn das Protokoll kurz nach Versand abgerufen wird, ist keine Bearbeitung erfolgt und der FinAmt-Server meldet 'Fehler'.
Dieser wird von unserem Server mit den oben genannten und wirklich daneben liegenden Meldungen kommentiert, sorry.

Es genügt Ihrerseits, bis morgen Mittag abzuwarten und das Protokoll erneut abzuholen. Bei LStBescheinigungen ist jetzt "Hochsaison", die Bearbeitungszeit in der FinAmt-Annahmestelle kann von 1-3 Stunden während des Jahres ohne weiteres auf 24 Stdn hochgehen.

Mit freundlichen Grüßen
Ulrich Bohnen

Christiane Nettler
Verfasst am 02.02.2012 um 17:50 Uhr
Ulrich Bohnen, LohnFix hat folgendes geschrieben:

.... die Bearbeitungszeit in der FinAmt-Annahmestelle kann von 1-3 Stunden während des Jahres ohne weiteres auf 24 Stdn hochgehen. 


Jesses! Wo sind die Finanzämter so fix? Bei mir halten die sich das ganze Jahr über knallhart an ihre 24- Stunden-Grenze.

MFG Christiane Nettler

Annett
Verfasst am 02.02.2012 um 17:56 Uhr
Hallo,

ich habe inzwischen Hilfestellung vom Support erhalten und hoffe, das es eine Überlastung der Server ist. Wobei die 24 h bei Abholung schon überschritten waren. Ich gebe der Finanzverwaltung jetzt mal bis Montag und versuche es dann noch einmal.

Vielen Dank an das LohnFix-Team für die schnelle Reaktion auf den Eintrag ins Forum und eine schöne Restwoche!

Annett
Viktor Pfenning, LohnFix
Verfasst am 03.02.2012 um 11:33 Uhr

Nachricht vom Elster-Support heute morgen (03.02.2012 07:03)

Betreff: Fehlermeldung beim Senden von LStBs

In letzter Zeit sind häufiger Server-Ausfälle aufgetreten. Aufgrund dessen werden heute Wartungsarbeiten an den Servern durchgeführt.  Diese sind von 9:00 - 12:00 Uhr und wir haben es nun auch auf der Websetie www.elster.de angekündigt. Wir hoffen, dass es danach nicht mehr zu diesen Störungen kommen wird. 

Mit freundlichen Grüßen
-ElsterSupport-