LohnFix Forum LohnFix Forum
zur Startseite   zur Startseite Zur Foren-Startseite   Zur Foren-Startseite
 
 


Hier finden Sie Beiträge die Älter sind als 5 Tage. Sonstige
Sonstige Themen die nicht in den oberen Kategorien passen.
Themen: 70

Thema: Karteikarte Urlaub/Fehlzeiten mit Fehler

1292 mal gelesen   1292 mal gelesen
Matthias Förster-Netke
Verfasst am 16.08.2015 um 21:10 Uhr
Seit dem letzten Update (13.08.2015) erscheinen überraschend auch auf der Karteikarte "Urlaub/Fehlzeiten" die beiden Buttons "Historie" und "prüfen" von der Karteikarte "Steuer / SV Daten", wo sie eigentlich ausschließlich hingehören... Könnte einen Screenshot senden. Man hüte sich davor, auf diese zu klicken, wenn sie dort erscheinen... die angezeigte Urlaubs- und Fehlzeit eines Mitarbeiters habe ich mir zerschossen...

M. Förster-Netke, Hotel Stadt Hannover oHG, Göttingen
Ulrich Bohnen, LohnFix
Verfasst am 17.08.2015 um 14:21 Uhr

Hallo Herr Förster-Netke,

danke für Ihren Hinweis. Es ist mehreren Kunden aufgefallen, dass die Darstellung der Schalter im letzten Update wie von Ihnen beschrieben verstellt ist. Das Problem ist erkannt und im Programm direkt behoben worden. Die Korrektur muss hochgeladen werden, leider ist das heute nicht so schnell möglich, weil für eine Softwareumstellung der Updateserver gewartet wird. Es folgt also Nachricht, wenn die Korrektur hochgeladen ist.

Was ist die Auswirkung? Nur wenn Daten geändert, der Schalter 'Prüfen', dann 'Speichern' geklickt wurde, kommt es zu einem Abspeichern der Urlaubs-/Fehlzeit bei einer anderen Person.

Reparatur: Die ganze Datei oder der Datensatz "Fehlzeit" der betreffenden Person kann aus der letzten Sicherung wiederhergestellt werden, die automatisch jeden Monat angelegt wird. Daten zu verlieren / zu "zerschiessen" ohne Reparaturmöglichkeit ist nicht möglich. Hierzu wäre ein entsprechend ausgerichteter gezielter Eingriff erforderlich.

Mit freundlichen Grüßen
Ulrich Bohnen

LohnFix Team Maike Voß
Verfasst am 17.08.2015 um 15:58 Uhr
Guten Tag,
LohnFix wurde hochgeladen und steht nun zum Download bereit. Die verstellte Anzeige und die Umstände hieraus bitten wir zu entschuldigen.
Herzliche Grüße sendet Ihnen
LohnFix Team, Maike Voß
Matthias Förster-Netke
Verfasst am 17.08.2015 um 20:22 Uhr
Vielen Dank Frau Voß und Herr Bohnen! Das war flott :). Wir sichern unsere Daten auch hier intern mindestens einmal pro Monat, und es war relativ einfach, die Fehlzeitdaten der betroffenen Mitarbeiterin aus der letzten Sicherung wieder einzuspielen. Insofern: Daten waren natürlich nicht zerschossen, Lohnfix ist ja auch sauber programmiert ;). Beste Grüße
M. Förster-Netke
Ulrich Bohnen, LohnFix
Verfasst am 18.08.2015 um 10:51 Uhr

Guten Tag Herr Förster-Netke,

wenn Sie jetzt nach Programmaktualisierung auf den Menüpunkt "Kartei", "Monatssicherung zurückholen" klicken, dann findet sich unter dem Menüpunkt Optionen der Schalter: "einzelne Daten aus Sicherung holen". Damit lässt sich ausgewählt nach Jahr und Person ein einzelner Datensatz der Fehlzeitendaten aus der Sicherung wiederherstellen.

Die verstellte Darstellung der Schalter vom Wochenende hat damit ein gutes Ende gefunden, indem sich diese neue Funktion jetzt oder in Zukunft als sehr nützlich erweisen dürfte (Ausdehnung auf die Zeiterfassung oder das Lohnkonto ist möglich).

Mit freundlichen Grüßen
Ulrich Bohnen

Matthias Förster-Netke
Verfasst am 20.08.2015 um 14:33 Uhr
Nochmals besten Dank! Super Reaktionszeit, und die neuen Funktionen zum Wiedereinspielen von ausgewählten Daten ist unglaublich gut. Sie werden Ihrem Slogan "der besten Lohnsoftware" auf dem Markt wirklich immer gerechter :) ... Und da ich seit 2003 dabei bin, unterschreibe ich das sogar gerne!
M. Förster-Netke, Hotel Stadt hannover oHG, Göttingen