LohnFix Forum LohnFix Forum
zur Startseite   zur Startseite Zur Foren-Startseite   Zur Foren-Startseite
 
 


Hier finden Sie Beiträge die Älter sind als 5 Tage. Technische Fragen
Technische Fragen rund um LohnFix
Themen: 155

Thema: Druck SEPA-Überweisungen

1096 mal gelesen   1096 mal gelesen
Enno K.
Verfasst am 26.08.2014 um 16:29 Uhr
Hallo an alle.

Ich bin mit dem Programm LohnFix noch nicht richtig vertraut und würde gern wissen, ob der Druck von SEPA-Überweisungen möglich ist. Ich konnte weder im Programm noch in der Hilfe etwas dazu finden.
Gerade im Lohnbereich kenne ich sehr viele "konservative" Mandate, die kein Online-Banking können oder wollen. Die Gründe dafür sind verschieden und in den meisten Fällen auch einfach nicht zu ändern.
Gibt es dazu eine Möglichkeit, die ich übersehen habe oder fällt das komplett weg? Das wäre sehr bedauerlich.

Viele Grüße

Enno K.
Christiane Nettler
Verfasst am 26.08.2014 um 18:27 Uhr
Hallo Herr K.,

ich hab selber erst suchen müssen - aber da gibt es was.
Personalstammdaten, Register "Bank". Da kann man ganz oben die Zahlungsweise einstellen.
Entsprechend bietet Lohnfix einem dann unter der angestoßenen Zahlungsliste die Überweisungsformulare mit SEPA an.
Habe das bei mir mal ausgedruckt - sieht wie ein Formulardruck aus. Na dann - viel Spaß beim Anpassen....das sieht nach Frickelei aus!
Mit freundlichen Grüßen
Christiane Nettler
Enno K.
Verfasst am 27.08.2014 um 08:24 Uhr
Hallo Frau Nettler,

vielen Dank für Ihre Mühe. Da ich das Programm bis auf ein paar Nicklichkeiten sehr gut finde, werde ich diesbezüglich Umwege gehen müssen, wenn ich es nicht hin bekomme.
Dann bitte noch eine Frage. Ich habe in einigen Programmfenstern, dass einige Schriften oder Hinweise durch ander Texte oder Eingabefelder abgeschnitten sind. Ist da bei mir etwas falsch gelaufen oder ist das bei anderen ebenfalls so?
Bitte verstehen Sie mich nicht falsch. Wie erwähnt, finde ich das Programm sehr gut. Ich möchte nur so viel wie möglich als Fehler ausschliessen, bevor ich dann richtig damit arbeite. Gerade am Anfang sind manche Fehler einfach unverzeihlich.

Viele Grüße
Enno K.
Christiane Nettler
Verfasst am 27.08.2014 um 11:06 Uhr
Guten Morgen!

Das Problem mit den zu kurzen Feldern kenne ich auch. Das sind noch so kleine Baustellen, die irgendwann mal drankommen, denke ich.
Aber Sie sollten das trotzdem  mal dem Support zeigen per Fernwartung, damit man dort gelegentlich dran erinnert wird...steter Tropfen und so...

Mit freundlichen grüßen
Christiane Nettler
Ulrich Bohnen, LohnFix
Verfasst am 27.08.2014 um 11:42 Uhr

Hallo an die fleißigen Abrechner,

zum letzten Punkt: das Bildschirmformat hat Einfluss auf die Darstellung. Es ist hier eine neue Nachricht, dass Texte oder Eingabefelder nicht vollständig dargestellt werden. Es funktioniert das 'extrem kleine' Format 800x600:

Die Darstellung ist möglich ab einer Bildschirmauflösung von
o 1024 x 768 Pixel in Verbindung mit ‚kleine‘ oder ‚große Schriftarten‘
o 800 x 600 Pixel in Verbindung mit ‚kleine Schriftarten‘
 
Wenn das in den neuesten Fenstern einmal anders ist (Eingaben zu EEL-, BEA-Bescheinigungen), könnten Sie uns das mitteilen.
---------------

SEPA-Überweisungsformular:  
Die Aktivierung ist so möglich, wie von Frau Nettler beschrieben. Es ist logsich-praktisch, dass nur nach Einstellung der entsprechenden Zahlungsweise unter 'Bank' die Funktion nach Generieren der Zahlungsliste für diese eingestellte Zahlung bereit steht.

Das Drucken auf Überweisungsformulare ist ein auslaufendes Verfahren, aber 'wenn Cheffe es so will ... '
Wir hatten hinterlegt den Ausdruck in die DIN A4 Überweisungsformulare, die von Lexware oder BitsAndPaper vertrieben werden, die sich deutlich unterscheiden. Bei der Anpassung an die geänderten SEPA-Formate scheinen noch ein paar redaktionelle Punkte offen geblieben zu sein, die abzuschließen sind --- die fleißigen Lohnabrechner in ihrer Aufgabe, die nicht einfach ist (...) zu unterstützen, ist unsere Aufgabe,

Mit freundlichen Grüßen
Ulrich Bohnen

Enno K.
Verfasst am 27.08.2014 um 14:41 Uhr
Hallo Frau Nettler,
hallo Herr Bohnen,

ich danke Ihnen für Ihre schnelle Hilfe und freue mich das Gefühl zu haben, hier gut aufgehoben zu sein.
Zur Darstellung; ich nutze Bildschirme in den Größen von 22 bis 24 Zoll. Die Darstellung ist auf die physische Auflösung der Bildschirme eingestellt und ist demenstprechend ab 1650 Pixel aufwärts. Die Schriftgrößen sind auf 100% gestellt. Doch wie geschrieben wurde, stehe ich wohl nicht allein damit und bin somit beruhigt, dass der Teil, auf den es ankommt, wunderbar läuft.

Viele Grüße
Enno K.
Ulrich Bohnen, LohnFix
Verfasst am 04.09.2014 um 15:00 Uhr

der Ausdruck des SEPA-Überweisungsträgers wurde geprüft. Für den Ausdruck des Buchungsbelegs ist jetzt ein Schalter mit vier Möglichkeiten vorhanden. Bitte LohnFix aktualisieren.
Mit freundlichen Grüßen
Ulrich Bohnen