LohnFix Forum LohnFix Forum
zur Startseite   zur Startseite Zur Foren-Startseite   Zur Foren-Startseite
 
 


Hier finden Sie Beiträge die Älter sind als 5 Tage. Zeiterfassung
Fragen zur Zeiterfassung
Themen: 30

Thema: Zeiterfassung und Überstundenverwaltung

1103 mal gelesen   1103 mal gelesen
Heiko Giesmann
Verfasst am 08.01.2015 um 19:50 Uhr

Gibt es Vorgaben, wie der Abbau von Überstunden in der neuen Zeiterfassung gekennzeichnet werden kann?

Bislang haben wir bei den Fehlzeiten "Freistellung" eingetragen, was vielleicht nicht korrekt ist, jedoch später in den Übersichten (Berichte 2: Abwesenheit/Fehlzeiten) ausgewiesen wurde. Nun verträgt sich dieses Vorgehen nicht mehr mit den "verstetigten Stunden", obwohl die Sollzeit in der Übersicht verringert wird.

Gibt es eine bessere Möglichkeit?

Übrigens wäre es für uns hervorragend, wenn alle Fehlzeiten (eventuell in anderen Farben) in einer Gesamtübersicht wie in Berichte 2: "Urlaubsplan: Übersicht Belegschaft" dargestellt würden. Auch die krankheitsbedingten Ausfälle würden sich hier farblich gut machen.  

 


Grundsätzlich sehe ich die wichtigsten Elemente einer Überstundenverwaltung bereits implementiert, die ja mal angedeutet wurde.

Überstunden werden einem Gleitzeitkonto zugeführt. Wenn hier Vorträge und möglicherweise Korrekturen eingegeben werden könnten, würde die Saldierung und somit weitere Auswertungen die logische Konsequenz sein. Irgenwie muss das Gleitzeitkonto ja auch abgerechnet werden. Immer natürlich unter dem Vorbehalt der korrekten Nachweispflicht für den Mindestlohn.

Mit freundlichen Grüßen

Heiko Giesmann

X