LohnFix Forum LohnFix Forum
zur Startseite   zur Startseite Zur Foren-Startseite   Zur Foren-Startseite
 
 


Hier finden Sie Beiträge die Älter sind als 5 Tage. Zeiterfassung
Fragen zur Zeiterfassung
Themen: 38

Thema: Zeiterfassung fehlerhaft?

194 mal gelesen   194 mal gelesen
Neumann
Verfasst am 03.04.2024 um 12:08 Uhr
In der Zeiterfassung werden dieses Jahr die Osterfeiertage (Karfreitag und Ostermontag) nicht ausgewiesen. Bei den Mitarbeitern werden somit an diesen Tagen die Arbeitsstunden als Minus ausgeworfen und von den Überstunden (der überschüssigen Gleitzeit) abgezogen.

Wie kann man das korrigieren, damit dies richtig ausgeworfen wird.

Weiter ist es so, dass wir festgestellt haben, dass im Mai die Feiertage am 09.05. (Christi Himmelfahrt), 20.05. (Pfingstmontag) und 30.05. (Fronleichnam) ebenfalls auf dem Gleitzeitkonto nicht ausgewiesen werden. Die Mitarbeiter bekommen hier ebenfalls Minusstunden. Anmerkung: es wurde im Programm hinterlegt, dass wir in BaWü sind.

Wie kann man die jeweiligen Tage korrigieren, damit die Überstunden/Gleitzeit nicht abgezogen werden.

Des Weiteren ist auffällig, dass trotz Einstellung, dass am Faschingsdienstag ein halber Tag Sonderurlaub gewährt wird, den Mitarbeitern Gleitzeit abgezogen wird. Kann man dies ebenfalls für den jeweiligen Mitarbeiter korrigieren?

Eine weitere Frage ist noch, ob es korrekt ist, dass man für jeweilige Tage, an denen ein Mitarbeiter Überstundenausgleich macht, einfach den Vermerk hinterlegt "Gleitzeit" und die Stunden dann trotzdem abgezogen werden.

Also z.B. der Mitarbeiter arbeitet regulär von Montag bis Freitag jeweils 8 Stunden. Der Mitarbeiter hat auf dem Gleitzeitkonto ein Plus von 40 Stunden. Er möchte am Freitag 8 Stunden Überstundenabbau machen. Ich markiere daher den Freitag als Gleitzeit und er bekommt die 8 Stunden abgezogen sodass er nur noch ein Plus von 32 Stunden hat. Ist das so dann korrekt?

 
Ulrich Bohnen
Verfasst am 03.04.2024 um 18:09 Uhr

Guten Tag Herr Neumann,

in der Zeiterfassung wie im LohnFix-Kalender werden die Osterfeiertage und alle anderen Feiertage wie zB Himmelfahrt korrekt angezeigt. Vielleicht hatten Sie die Programmfassung von Anfang Jan. nicht aktualisiert. Die Fassung im Netz ist 'ZF 03/02/24'. 

Mit freundlichen Grüßen
Ulrich Bohnen

Grazie! Tempo e pazienza risolto tutti i problemi  ;-) 


 

Ulrich Bohnen
Verfasst am 04.04.2024 um 11:54 Uhr

Also z.B. der Mitarbeiter arbeitet regulär von Montag bis Freitag jeweils 8 Stunden. Der Mitarbeiter hat auf dem Gleitzeitkonto ein Plus von 40 Stunden. Er möchte am Freitag 8 Stunden Überstundenabbau machen. Ich markiere daher den Freitag als Gleitzeit und er bekommt die 8 Stunden abgezogen sodass er nur noch ein Plus von 32 Stunden hat. Ist das so dann korrekt?
Das ist genau richtig so !           smile
Das Plus ist um 8 Stunden reduziert.

Ulrich Bohnen
Verfasst am 04.04.2024 um 12:20 Uhr

Das Programm 'Kalender' ist hochgeladen mit den Feiertagen bis einschl. 2030.

Neumann
Verfasst am 12.04.2024 um 08:10 Uhr
Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.

Es gab leider beim Update Probleme, was aber der Support nach einem Anruf erledigt hat.

Super schnell und nett. Danke nochmals